LLV

Berufszufriedenheitsbefragung

Wie bereits im Bulletin angekündigt, haben alle LLV-Mitglieder am 5. März 2024 ein Mail unseres Dachverbands erhalten, mit dem die fünfte nationale Berufszufriedenheitsbefragung durchgeführt wird. Wenn du das Mail nicht erhalten hast, sieh doch bitte im Spam nach. Wir freuen uns, wenn die Stimmen unserer Mitglieder möglichst zahlreich in der Umfrage vertreten sind.

Wie zufrieden bist du in deinem Beruf? Mit der fünften Berufszufriedenheitsstudie bei allen Aktivmitgliedern will der Dachverband der Lehrerinnen und Lehrer, LCH, dieser Frage detailliert auf den Grund gehen. Wie bei den früheren Durchführungen dient die Studie dazu, eine aktuelle Orientierungshilfe für die Verbandstätigkeiten der kommenden Jahre zu gewinnen und Entwicklungen in der Berufszufriedenheit über die Jahre beobachten zu können.

Die Studie wird in enger Kooperation mit den Kantonalsektionen sowie mit dem BCH und VSG durchgeführt. Je höher die Beteiligung ausfällt, desto differenziertere Analysen sind möglich, auch für deinen Verband! Daher bitten wir alle, den Fragebogen über den ihnen geschickten personalisierten Link bis am 29. März 2024 auszufüllen.

Alle erfassten Daten unterliegen dem neuen Datenschutzgesetz und werden vom beauftragten Büro Brägger (www.bbeval.ch) nur anonymisiert aufbewahrt und ausgewertet. Nach Beendigung der Studie werden die Kontaktdaten gelöscht.

Vielen Dank für deinen wertvollen Beitrag und freundliche Grüsse

Dagmar Rösler und Antoinette Killias
LCH-Präsidentin und Geschäftsführerin



LLV-Geschäftsstelle: Sommerpause

18.7.2024

Information zum Rücktritt von LLV-Präsident Alex Messerli

18.7.2024

News zu Bildungsfragen und Bildungspolitik

17.7.2024

Cyber-Event in Luzern

17.7.2024

Gaming – Level Up für die Bildung

16.7.2024